EDEKA-Barwig Kirchzarten – Übergabe der Lebensmittel-Tüten

Die Freiburger Tafel sagt Dankeschön …. an EDEKA-Barwig Kirchzarten und deren Kunden – für ganz viele Tüten voll mit nachhaltigen Lebensmitteln


Kolleg St. Sebastian macht keine halben Sachen …

Gestern durfte die Freiburger Tafel über 30 Kisten gespendeter, langlebiger Lebensmittel am Kolleg St. Sebastian abholen. Die SMV hatte wieder einmal zu dieser großartigen Aktion aufgerufen. Zwei Schüler der Klasse (im Bild Mitte mit Schürze), die gerade ein 14-tägiges Praktikum im Tafelladen leisten, halfen bei diesem Projekt mit. Die Tafel sagt herzlich Danke, Danke!!!


Schon die Jüngsten engagieren sich …

Eine Schülerin des Freiburger UWC sammelte Geld und bastelte Kreativ Boxen für 5 bis 7 jährige bedürftige Kinder! Diese verschenkte sie vor den Türen der Freiburger Tafel an Kundenfamilien! ( Spenderin 2. von links). Vielen Dank …


Cerdia: „Richtig große“ Spende für dir Freiburger Tafel

Die in Freiburg ansässige Niederlassung der Firma Cerdia ( ehem. Rhodia) spendete zum Jahresende der Freiburger Tafel e.V. 30.000 € zur Unterstützung ihrer Arbeit, bedürftige Menschen mit Lebensmitteln zu versorgen! Ein herzliches Dankeschön für diese außergewöhnliche großartige Hilfe!


Kiwis aus dem Bollschweiler Schloßgarten

Wiedermal erreichte uns eine vitaminreiche, großartige Obstspende aus Bollschweil: Adrian Freiherr von Holzing ließ es sich nicht nehmen die wunderbaren reifen , erntefrischen Kiwis , direkt von der Schlossmauer, selbst in unsere Regale zu bringen!!! Die Tafelkunden freuten sich über die recht seltenen Früchte im Tafelladen! Dankeschön an den Schlossherren für die tolle Spende… und fürs Mitdenken!


Dank an unsere herbstlichen Lebensmittel-Spender …

Die Gemeinde St. Urban aus Herdern war wieder für die Freiburger Tafel aktiv. Herr Spies konnte uns auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Tüten mit Lebensmitteln überreichen – insgesamt über 50 Tüten.

Dank auch an den Carolus-Kindergarten für eine pralle Kiste voller Lebensmittel. die die Kinder der Dreifaltigkeits-Gemeinde fü die Freiburger Tafel gesammelt haben.


Kunterbunt-Erntedank für die Freiburger Tafel

Die Kinder vom Kindergarten Kunterbunt bringen einen prall gefüllten Bollerwagen mit Erntedankgaben in den Tafelladen und dürfen die unterschiedlichen Spenden selbst in die Regale einräumen! Danke …


Der Mitarbeiter Stammtisch

Am Donnerstag, den 21. September treffen wir uns wieder ab 17 Uhr beim „Stammtisch“ der Tafel im „Schützen“. Wir freuen uns euch dort zu sehen. Bis dahin.


Aktuelles: OB Martin Horn „packt an“

Gestern durfte OB Martin Horn bei der Freiburger Tafel mit anpacken. Im Tafelladen werden wertvolle Lebensmittel gesammelt, die sonst im Müll landen würden. Alle Lebensmittel und sonstigen Waren sind Spenden von Lebensmittelherstellern, Bauern, Supermärkten, Bäckereien und privaten Spendern – die die Tafel von dort abholt und im Laden anbietet. Dazu der OB „Eine beeindruckende Logistik jeden Tag aufs Neue. Ich durfte heute wieder in allen Bereichen ein wenig „reinschnuppern“ und beispielsweise Obst sortieren, Backwaren ausgeben und an der Kasse stehen“.


Bufdi gesucht …

Die Freiburger Tafel hat noch eine Stelle für den/die Bufdi zu vergeben. Interessiert: Anfragen und weiterführende Informationen gibt es hier > Tafelleitung@Freiburger-Tafel.de. Das Team der Freiburger Tafel freut sich auf Deine Bewerbung …