Lebens­mittel­spenden helfen helfen!

Ehrenamt macht Sinn …

Ob „nach dem Beruf“, „zwischen Schule und Studium“ oder in den „Semesterferien“: Es gibt viele Möglichkeiten, sich einzubringen, zu engagieren. Die Freiburger Tafel braucht und sucht solche Menschen – damit wir Tag für Tag unsere Mit-Menschen mit Lebensmitteln unterstützen können. Zum Beispiel

> im Tafelladen: Lebensmittel sortieren und portionieren, Ausgabe von Backwaren, an der Ladenkasse. Leichte Tätigkeiten in einem coolen Team. „Sehr gesellig und immer wieder interessante Menschen. Ich mache das gerne“, Elfi, 34 Jahre.

> als Fahrer/Mit-FahrerInnen: Lebensmittel von Supermärkten, Bäckereien, Bio-Läden, Bauernmärkten abholen – feste Routen – freundliche Ansprechpartner, hippe Menschen – flexible Einsatzzeiten (bestimmte Routen, stundenweise, halbtags, ein Tag pro Woche nach Wunsch). „Es macht wirklich Spaß mit den Leuten und was Sinnvolles zu tun“, Albert, 62 Jahre.

Interesse? Tafelleitung@freiburger-tafel.de

Video-Clip > hier anklicken