Frühstück für SchülerInnen

Dass Schülerinnen und Schüler morgens vor dem Gang in die Schule gut gefrühstückt haben, ist  – aus verschiedenen Gründen – nicht mehr selbstverständlich. Nicht nur die Schulleitung der Vigelius-Schule in Freiburg hat bei ihren Schülerinnen und Schülern Defizite in dieser Hinsicht festgestellt. Sie hat deshalb zusammen mit dem Kinderschutzbund und der Otto-Celius-Stiftung für die Grundschulklassen ein kostenloses und freiwilliges Schülerfrühstück eingerichtet. Die Freiburger Tafel hilft hierbei mit Brot und – für das Müsli – mit Früchten.

Wir unterstützen dieses Projekt der Vigelius-Schule 3x wöchentlich mit Waren aus dem Tafelladen. Ein gemeinsames Projekt des Kinderschutzbundes, der Otto-Celius-Stiftung und der Freiburger Tafel e.V..

Frühstückszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag  7.15 Uhr – 7.45 Uhr

Schreibe einen Kommentar